Unser Bierbrot
Verführerisch durftet es, wenn unser Chef Michael Gilg das frisch gebackene Bierbrot nach eigenem Rezept aus dem heißen Steinofen zieht.
Das "Griesbräu Bierbrot" - aus Weizen- und Roggenmehl aus der Off-Mühle, verfeinert mit Kümmel und eigener Mischung von heimischen Kräutern, saftig durch die Zugabe des guten Griesbräu Biers - ein echter Genuss zur Brotzeit und anderen "Schweinereien"!

Haben Sie die Köstlichkeit schon erlebt?
Unsere Bierempfehlung dazu
Ein ganz besonderer Brotduft liegt in der Luft ...
Unser hausgebackenes Bierbrot schmeckt besonders gut zu einer Brotzeit am Abend, wie z.B. einem Kalten Braten, Obazda oder einfach nur mit Schnittlauch-Butter. Doch auch zum Schweinebraten (Soße auftunken) oder zur Schweinshaxe entfaltet es sein ganzes Aroma.

Daher empfehlen wir zu unserem feinen Bierbrot ein schönes Griesbräu Hell oder, wenn man es noch vollmundiger mag, unser Werdenfelser Ur-Dunkel. So kann der Abend perfekt ausklingen!